Kinderschutz-Zentrum

Graz und GU

Griesplatz 32
8020 Graz

Tel.: +43/(0)316/83 19 41-0
Fax: +43/(0)316/83 19 41 - 6
graz@kinderschutz-zentrum.at

unbenannt.png - 34.24 Kb

Banner Facebook

Zuständig für Graz und Graz-Umgebung.

Steiermark Karte

Spendenkonto


Logo

Jahresbericht 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Wir freuen uns, Ihnen unsere Arbeit näher zu bringen - viel Interessantes und Neues zu lesen!

Jahresbericht 2015

 

Grazia 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Luftballon

Das war die Grazia 2016:

Ganz knapp wären wir dem Gewitter entkommen :-), aber dafür war die Verleihung unter Sonne und fast wolkenlosen Himmel! Eine tolle Kullisse von der Bühne aus, viele Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene haben sich zur Ehrung eingefunden. Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle für die tollen Arbeiten und das riesige Engagement für Kinder und Jugendliche. Durch die Ehrung führten Stadtrat Kurt Hohensinner, Geimeinderätin Sissi Potzinger vom katholischen Familienverband und Claudia Pregartner vom Kinderschutz-Zentrum, gekonnt und herzlich moderiert von Gregor Waltl. Auch hier ein großes Danke!!! Und wie jedes Jahr ist das leckere Eis von Charly Temmel unser größter Hit - danke für diese tolle Spende!

Und - wir hoffen wir sehen uns wieder nächstes Jahr?!

Und hier unsere Preisträger:

 

Weiterlesen: Grazia 2016

   

Die Grazer Frauenbewegung tut was für Kinder

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Alle Jahre wieder:

Die Grazer Frauenbewegung mit ihrer Stadtleiterin Sissy Potzinger und den Vorstandsmitgliedern Martina Kaufmann und Mag.a Silvia König brachten wieder viele "Schleich-Familien" in das Kinderschutz-Zentrum Graz. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung!!!

 

Danke!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Spende

   

Benefizaktion für LID zugunsten des KISZ Graz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Herzlichen Dank an alle engagierten Menschen, die diese Aktion im Rahmen von Licht ins Dunkel möglich gemacht haben. Wir freuen uns über den Betrag von € 4.810.00, den wir gerne für unsere Kindergruppe "Anna küsst den Frosch und Paul zähmt die Monster (oder umgekehrt)" verwenden werden. Eine tolle Aktion, die uns sehr beeindruckt hat.

Bilder zur Aktion

 

Soldaten backen Kekse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Bundesheeraktion LID

   

THE LAWYERS und die MEIERS

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Was für eine tolle Veranstaltung!

Am Freitag, den 11. März 2016, spielten THE LAWYERS und die MEIERS in Generalmusikdirektion in Graz zugunsten des Kinderschutz-Zentrums Graz.

Tolle Musik, aussergewöhnlich viele Gäste und viel Spaß - ein herzliches Danke an alle, die uns unterstützt haben!!!

 

the lawyers

 

Weiterlesen: THE LAWYERS und die MEIERS

 

Weihnachtskekse für den Kinderschutz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Nun mittlerweile 12 Jahre lädt das österreichische Bundesheer in der Steiermark in Kooperation mit dem Ausbildungszentrum Graz-Andritz (Leiter Dr. Lux) Kinder ein, um für die Aktion Licht ins Dunkel Kekse zu backen. Zu diesem Zweck fanden sich am 25. Novemer 2015 Frau Soziallandesrätin Mag.a Kampus, Frau Eva Radinger, Geschäftsführerin von Licht ins Dunkel und Herr Vizeleutnant Buchegger in der "Backstube" des ABZ ein. Viele helfende Hände aus Sport, Bundesheer und dem Ausbildungszentrum stachen Kekse aus, füllten Kekse mit Marmelade, rollten Kugeln und verzierten schlussendlich die Kekse. Das besondere an der Aktion ist, dass soviele Menschen mit geringem Aufwand und Mitteln etwas so Großes zu Stande bringen. Ab nächster Woche gibt es pünktlich zur Adventzeit die leckeren Kekse gegen eine freiwillige Spende im Shopping Center Nord. Der Erlös fließt in unser Kinderprojekt 2016, hierfür schon jetzt ein großes DANKE!!!

 

ABZ Licht ins Dunkel

   

Seite 1 von 2

cialis daily